Ende Juni, nach zwei Wochen Erfahrung sammeln mit den Trainingsbedingungen, werden wir entscheiden, wie es weitergeht. Insbesondere, ob wir den Trainingsbetrieb auch für die Jüngeren wieder aufnehmen können. Es sind aber keine schnellen Lösungen zu erwarten, da alle Maßnahmen, die wir durchführen wollen, erst mit der Badleitung erörtert von ihr genehmigt werden müssen.
Unwägbar sind auch die anstehenden politischen Entscheidungen.
Wir tuen alles um unsere Schwimmerinnen und Schwimmer so schnell wie möglich wieder ins Wasser zu bekommen.
Neuigkeiten werden wir hier veröffentlichen.

 

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.